Saturday, June 18, 2016

Eine wahnsinns Stimme für Dornröschen

Wie ihr wisst, ist mein dritter märchenhaften Liebesroman "Dornröschen auf Föhr" so völlig anders als seine Vorgänger. Es gab nicht nur einen besonderen Auslöser für die Geschichte, sondern auch jede Menge Menschen, die mich während des Schreibens inspirativ begleitet haben. Einer dieser besonderen Menschen war zweifelsohne der Musiker Sascha Reske, den ich über meine Tätigkeit als Journalistin kennenlernen durfte und dessen Stimme mich nicht nur fasziniert, sondern auch nicht mehr losgelassen hat. Dass sein Lied "Whispers Of Fire" in meinem Roman der ultimative und finale Dornröschen-Song ist, ehrt mich sehr. Ohne dieses Lied wäre meine Geschichte niemals so romantisch geworden.

Danke Sascha!

No comments:

Post a Comment